[probecruiserDC #4]


Exkurs: Motorenleistung

Unser Polo hat 1,1 Liter Hubraum und 50 PS
Mein Golf hat 1,6 Liter Hubraum und 100 PS
Unser 3er BMW hat 2 Liter Hubraum und 150PS

Das ist die Motorenwelt, die ich kenne und verstehe. Natürlich verstehe ich es auch noch, wenn bei einem Modell ein 2 Liter Motor angeboten wird, der 200PS liefert.
Was ich überhaupt nicht verstehe ist die Motorenpolitik beim neuen Golf VI, der sowohl mit einem 1.6 L (100 PS) Motor angeboten wird, aber dann auch noch mit einem 1.4 Liter Motor mit 80 PS, einem mit 122 PS und einem mit 160(!!!)PS...

Erstmal ist mir als Laien ja sowieso schleierhaft wie man aus einem gleich großen Motor nochmal doppelt so viel Leistung holen kann. Zweitens zwängt sich doch der Verdacht auf, dass das zu Lasten der Laufdauer gehen muss. Und drittens stellt sich die offensichtliche Frage, warum man nicht gleich den 1,6 Liter Motor als Basis für ein leistungsstärkeres Modell nimmt.

So oder so...ich bin überfordert.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Mirco schreibt:

    Der kleine TSI mit 122 PS hat halt "nur" einen Turbo, der mit 160 PS zusätzlich Kompressor-Aufladung.

    Dein 2.0l mit 200 PS wird auch einen Turbo haben.

    Klar hätte man einen 1.6er als Ausgangsmotor nehmen können. Der hätte aber wieder mehr vebraucht.

    Im Übrigen verbraucht der 1.4 TSI weniger als der 1.6. Der hat nämlich die Angewohnheit, im Vergleich richtig zu saufen.

  2. krustyDC schreibt:

    >Der kleine TSI mit 122 PS hat halt "nur" einen Turbo,
    > der mit 160 PS zusätzlich Kompressor-Aufladung.
    Macht Sinn.

    >Dein 2.0l mit 200 PS wird auch einen Turbo haben.
    Ja, hat er.

    >Im Übrigen verbraucht der 1.4 TSI weniger als der 1.6.
    Auch der mit Turbo und Kompressor?

  3. Mirco schreibt:

    1.4 mit, 1.6 ohne.

    1.6 mit gibt es nicht.

  4. krustyDC schreibt:

    Das hatte ich gecheckt :-)

  5. Schnippi schreibt:

    ich sach nur:

    Hubraum statt spoiler...

  6. cardi schreibt:

    genau.... es gibt nur eins was besser ist als Hubraum... mehr Hubraum... ;-)

  7. krustyDC schreibt:

    So kenn ichs auch vom Mopped, "Hubraum ist durch nichts zu ersetzen."

    Also wenn, dann kein 1,4L...

  8. Mirco schreibt:

    1.4 TSI gegen 1.6 ist kein Vergleich.

    Fahr einmal den 1.4 TSI (122 PS) und einmal den 1.6er (102 PS).

    Du willst den 1.6er nicht ;-).

  9. Mirco schreibt:

    Der Spruch ist veraltet.

    Heutzutage heißt es:

    "Drehmoment ist durch nichts zu ersetzen. Außer durch mehr Drehmoment"

  10. HodRuZ schreibt:

    Achja, früher war alles besser. Da stand beim Rolls Royce bei Motorleistung nur lapidar: "ausreichend".


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!