[aus gegebenem Anlass #2]


Unser Abischerz wird niemals von anderen Abiturienten kopiert werden können. Der Fluch der späten Geburt sozusagen. Bei uns jährt er sich bald zum Zehnjährigen. Ihr werdet schnell wissen, was ich meine... :-)

Circa 30 Abiturienten trafen sich damals Vormittags auf einem schulnahen Parkplatz. Bekleidet mit Kampfanzügen oder in schwarz, Sturmhauben über die Köpfe gezogen, bewaffnet mit Karnevals- und Wasserspritzpistolen, Schlagstöcken und Handschellen.



Auf das Signal eines Silvesterböllers stürmten wir in Dreier- oder Vierergruppen die Schule und die einzelnen Klassenzimmer mit martialisch halbstarkem Armeegehabe, führten die Lehrer als Geiseln ab und schickten alle Schüler nach draußen.



Die circa 900 Schüler wurden mit angemieteten Bussen auf einen Outdoorspielplatz gefahren, die Lehrer folgten zusammengepfercht auf einem Traktoranhänger und wurden in einen riesigen selbstgebauten Bretterknast "gesperrt". Danach durften Sie unter dem Jubel ihrer Schüler bei diversen Spielen ihre Freiheit zurückgewinnen.

Selbstverständlich war die Polizei informiert, für den Lehrertransport auf dem Anhänger bekamen wir sogar Polizeischutz. Es gingen wohl auch einige Notrufe von besorgten Nachbarn ein...Eigentlich wars sehr, sehr geil. Vor dem Hintergrund aktueller Taten aber wirklich NICHT nachahmenswert :-D

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. HodRuZ schreibt:

    OMG, OMFG, ich stelle mir das gerade auch nur ansatzweise vor...

  2. Kerstin schreibt:

    Goil. :-D

  3. LB_Corey schreibt:

    lass mich raten? du warst der anführrrrer? ^^

  4. krustyDC schreibt:

    Hehe. Das würd ich nicht unbedingt sagen. Aber ich war der mit der dicksten Kanone :-)

  5. Fabian schreibt:

    Scheiß Amokläufer! Das ist einer der geilsten, wenn nicht sogar der beste, Abischerze von denen ich gehört habe. xD

    Man ich würd das sofort nachmachen wenn da ncht ein paar Idioten gewesen wären in letzter Zeit -.-


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!